AQUABIKE-ÜBUNGEN
MIT LOVEE

Ein Aquabike, viele Trainingsmöglichkeiten

Das Lovee Aquabike II ermöglicht Aquabike-Training, das über das klassische Treten hinausgeht! Bestimmen Sie Ihre Trainingseinheiten und die Intensität selbst. Wählen Sie aus zwischen verschiedenen Übungen. Wechseln Sie ab zwischen langsamem und schnellem Treten, ändern Sie dabei die Körperhaltung und die Postion der Hände am unteren Lenker oder oben an den Griffen. Je nachdem, wie schnell Sie treten, erhöht sich der Wasserwiderstand durch die Kraft der Pedale. Die Widerstandskraft der Pedale kann individuell bestimmt werden. Das Aquabike sollte entsprechend Körpergröße und Wasserstand eingestellt werden. Ideal ist es, wenn das Wasser bis zum Bauchnabel reicht.

VERSCHIEDENE POSITIONEN

   Aufwärmen & Dehnen

Treten Sie in die Pedale, um mit dem Training zu beginnen. Strecken Sie beide Arme auf und ab, nach vorne und nach hinten.... Drehen Sie Ihren Kopf langsam nach rechts und nach links. Wiederholen Sie diese Übung solange, bis Sie aufgewärmt sind.

   Entspannungsübung

Stellen Sie den Lenker in den Komfortmodus. Dieser ermöglicht einen langsamen Start mit geringer Belastung der Oberschenkelmuskulatur. Treten Sie abwechselnd vorwärts und rückwärts. Atmen Sie dabei tief ein und aus.

   Ruderbewegungen

Während Sie es sich auf dem Sattel bequem machen, beginnen Sie langsam zu treten und steigern allmählich das Tempo. Lassen Sie den Lenker einen Moment los und bewegen Sie die Arme im Wasser langsam vor und zurück. Wiederholen Sie diese Übung ein paar Mal, um durch den Wasserwiderstand die Armmuskulatur zu trainieren.

   Die Tänzerin

Für diese Übung stellen Sie den Lenker in den Sportmodus. Stellen Sie sich nun vor, Sie müssen einen Berg hochfahren. Treten Sie dabei kräftig in die Pedale. Um die Übung zu intensivieren stehen Sie auf den Pedalen und machen leichte Schaukelbewegungen. Steigern Sie langsam des Tempo. Wechseln Sie ab zwischen Erhol- und Ausdauerphasen.

   Radfahren / Sprint

SStellen Sie den Lenker in den Sportmodus. Stellen Sie sich vor, Sie nehmen an einem Radrennen teil. Die Hände sind auf den Griffen, die Oberarme liegen auf dem Lenker. Beschleunigen Sie das Tempo! Wechseln Sie zwischen Sitz- und angehobener Gesäßposition.

Wechseln Sie zwischen Sitzen auf dem Sattel und angehobener Gesäßposition.

  Ausdauerübung

Stellen Sie den Lenker in den Sport- oder den Komfortmodus. Machen Sie es sich auf dem Sattel bequem. Die Hände sind am Lenker. Treten Sie für mehrere Minuten kräftig in die Pedale. Wechseln Sie in den Sprint- und anschließend in den Tänzermodus. Anschließend Entspannungsmodus: Hierfür machen Sie es sich wieder auf dem Sattel bequem. Treten Sie langsam in die Pedale. Dabei bewegen Sie sich leicht nach vorne zum Lenker.

  Gehmodus

Lenker im Komfortmodus: Machen Sie es sich auf dem Sattel bequem. Treten Sie dabei im eigenen Tempo und genießen Sie die Vorteile des Wassers für Ihre Beine.

   Mit dem Lovee Fitnessband

Wenn Sie ein Lovee Fitnessband haben (Elastic Resistance Tube Accessory) haben: Positionieren Sie Ihr Fitnessband vorne unter dem Lenkerrohr-Einstellknopf oder unter der Tretlagerstange des Aquabikes. Üben Sie beim Treten eine Spannung mit beiden Armen aus.

LOVEE AQUABIKE II
590 €